Artikel
Online-Marketing KRquadrat Film

Ohne Online-Marketing läuft eine Webseite meistens ins Leere

Die ersten Fragen, die es beim Online-Marketing zu beantworten gilt, lauten

  • Wie viele Besucher kommen auf die Webseite?
  • Woher kommen die Besucher?
  • Welche Ziele werden mit der Webseite verfolgt?

Hat man diese Antworten, macht man sich an die Suchmaschinen Optimierung

  • Welche Schlüsselworte / Suchbegriffe sind für das Geschäftsfeld wichtig
  • Wie ist die Webseite verlinkt
  • Wie kann man den aktuellen Inhalt optimieren und verbessern

Es ist das Ziel, nicht nur die Zielgruppe besser zu fokussieren, sondern auch bei bestimmten Suchbegriffen bessere Ergebnisse im Ranking der Suchmaschine zu erzielen.

Unterstützend können weitere Marketing-Kanäle aktiviert werden, sowohl im online-Marketing als auch mit klassischen offline-Marketing-Methoden:

  • PPC (Pay per Click) Anzeigen schalten (Google Adwords)
  • Kundenstrategien entwickeln, um Fans in den sozialen Netzen anzusprechen
  • aktive Kommunikation mit Kunden, insbsondere in den sozialen Netzen
  • e-Mail Marketing
  • Landing-Page Kampagnen
  • Telefon Marketing
  • Handy Marketing
  • Anzeigen, etc

Erst die genaue Analyse und Kombination von unterschiedlichen Aktivitäten, bei denen die Homepage im Mittelpunkt steht, macht eine Webseite erfolgreich.

-HP

[ratings]
InternetMarketing

Copyright: 2004 – 2017 | KRquadrat.com